background

schamanenreise.at

image1 image2 image3 image4

Geistwanderer sein bedeutet, sich von jener "Normalität" abzuheben, welche die Gesellschaft prägt. Spiritualität ist für mich eine Lebens- und Geisteshaltung, die über das rein materielle Denken und Verstehen der Welt hinausgeht. 

Spiritualität

Im Internet findet man zur Definition von Spiritualität folgende Beschreibung: "Die Suche, die Hinwendung, die unmittelbare Anschauung oder das subjektive Erleben einer sinnlich nicht fassbaren und rational nicht erklärbaren transzendenten Wirklichkeit, die der materiellen Welt zugrunde liegt. Es handelt sich in jedem Fall um intensive psychische, höchstpersönliche Zustände und Erfahrungen, die direkte Auswirkungen auf die Lebensführung und die ethischen Vorstellungen der Person haben."

Im Internet lese ich auch: "Spiritualität ist das Ergebnis eines langen Prozesses, der mit der Frage nach dem Sinn des Lebens beginnt."

Für mich begann es völlig anders. Die Hinwendung zur Spiritualität entstand aus einer Not heraus, unerträgliche körperliche und emotionale Beschwerden lagen meiner ersten Berührung mit dem Schamanismus zugrunde. Mein einziger Wunsch war es beschwerdefrei zu sein. In Wohlbefinden leben zu können. Frei zu sein von dem Trauma, das mir die Lust am Leben raubte. Ein Geistwanderer wurde ich erst später.

Was bedeutet es ein "Geistwanderer" zu sein?

Seinen Geist wandern zu lassen ist mehr als sich in schamanische Trance zu begeben. Auch wenn meine Spirits mir vornehmlich auf diese Weise Antworten übermitteln, tun sie es auch über Omen und Hinweise im alltäglichen Leben. Ich nehme alles, was mir widerfährt, als notwendig für meine Entwicklung an und versuche der Kreator meines Lebens zu sein, im Hier und Jetzt zu leben, frei nach dem Motto meiner helfenden Spirits:

Plane nicht, es kommt sowieso anders.

Mein Blog

Die einzelnen Beiträge meines Blogs stellen meine über einen langen Zeitraum erarbeiteten Erfahrungen dar, meine Sichtweise über das Universum und eine harmonische Lebensweise. Vieles ist sehr viel komplexer als hier dargestellt. Ich habe versucht die Kernaussagen kurz und prägnant darzustellen, denn je einfacher etwas zu erfassen ist, umso verständlicher ist es. Tiefere Einblicke in die Materie bieten weiterführende Literatur, das Internet und Lehrkräfte.

Die einzelnen Blogs bauen aufeinander auf. Das Verständnis des einen führt zum Verstehen des nächsten. Eine kurze Anleitung zum glücklich sein also? Schön, wenn es so einfach wäre. Transformation unerwünschter Angewohnheiten ist ganz schön harte Arbeit und bedarf sehr viel aktiven Bewusstseins und Achtsamkeit.

Seien Sie versichert: Alles zum passenden Zeitpunkt. Was Sie persönlich beim Lesen anspricht, ist vielleicht gerade das, was tiefer bearbeitet oder erforscht werden will. Es ist für mich stets Ansporn, von meinen Spirits zu erfahren, zu lernen, Probleme aufzulösen, Sorgen und Ängste nach und nach loszulassen, gelassener zu bleiben.

Telegram

Meinen Kanal "Geistwanderer" auf Telegram findest du unter dem Link @geistwanderer

(auf das Telegram-Symbol tippen).

© 2021  Copyright and Design by Silvia Sladek